Chemikalienrecht außerhalb der EU

AddThis Social Bookmark Button

15. März 2018 | Frankfurt am Main

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche, so wenden Sie sich bitte an Clara Hausin.


Programm

 

Moderation: N.N.

08:45

Registrierung und Begrüßungskaffee

09:15

Begrüßung

09:20

Überblick: Brasilien und Mexiko

Brasilien – Stand der chemikalienrechtlichen Regelungen

  • Chemikaliengesetz
  • Inventar
  • Status der GHS Implementierung
  • Lebensmittelrechtliche Regelungen

Mexiko – Chemikalienrecht

  • Chemikaliengesetz
  • Inventar
  • Sonstige Regelungen

Dr. Dieter Drohmann, Chemservice GmbH, Worms

10:00

Diskussion

10:15

Überblick: Thailand, Taiwan und Vietnam

  • GHS background
  • Thailand: Introduction, Classification, Labeling, SDS
  • Taiwan. Introduction, Classification, Labeling, SDS, Inventory
  • Vietnam: Introduction, Classification, Labeling, SDS, Inventory

Dagmar Hofmann, KFT Chemieservice GmbH, Griesheim

10:45

Diskussion

11:00

Kaffeepause

11:30

Korea-REACH: Notwendige Schritte für die PEC- und Altstoff-Registrierung

  • Kurz vor der Deadline: PEC Registrierung bis Juni 2018
  • Vor-Registrierung Altstoffe: Prozess, Deadlines und erste Erfahrungen
  • Das Rad nicht neu erfinden: Nutzung von EU-REACH Dossiers

Dr. Rudolf Wilden, ERM GmbH, Neu-Isenburg

12:00

12:15

Diskussion

Chemikalienrecht in China

Dr. Knoell Consult GmbH, Leverkusen

12:45

13:00

Diskussion

Mittagspause

14:00

Neues vom Schweizer Chemikalienrecht

  • Die aktuelle Revision ChemV (vorauss. Inkrafttreten 1.3.2017)
  • Zukünftige Anpassungen des Chemikalienrechts

Dr. Dag Kappes, Bundesamt für Gesundheit (BAG), Bern

14:30

Diskussion

14:45

Chemikalienrecht in den USA

N.N.

15:15

Diskussion

15:30

Kaffeepause

16:00

Chemikalienrecht in der Türkei

Melih Babayiğit, CRAD - Çevre Risk Analiz Denetim, Istanbul

16:30

Abschlussdiskussion

16:45 Ende der Veranstaltung

Teilnahmebestätigung

Die Teilnehmer an unseren Veranstaltungen erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung, die Sie als Nachweis der regelmäßig geforderten Fortbildung gemäß § 15 FAO einreichen können. Sie erhalten die Bestätigung am Ende des Veranstaltungstages.


Tagungsmaterial - So verpassen Sie nichts!

Sollten Sie am 21. März verhindert sein, können Sie das gedruckte Tagungsmaterial - inklusive Online-Zugang zu allen während der Veranstaltung gezeigten Präsentationen - für € 128,- (zzgl. MwSt.) bestellen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an hausin@lexxion.eu

 

 


 Das Schweizer Chemikalienrecht  
      • Die Schweiz im EU-Umfeld
      • Harmonisierung mit internationalem / EU-Recht

                           Dr. Dag Kappes, Bundesamt für Gesundheit BAG

 
 

StoffR
Zeitschrift für Stoffrecht
Erscheinungsweise: zweimonatlich
Umfang: ca. 48 Seiten
ISSN 16 13-39 19

Mehr Informationen
315x110Banner ChemR-Tag 2018

EStAL
Journal
Publication frequency: quarterly
Subscription: € 442,-
ISSN 16 19-52 72

Further information